Ehrlichkeit und Individualität ist unsere Philosophie, Kompetenz und Einsatz sind die Leitgedanken unseres Wirkens. Für Ihre Fragen und Probleme haben wir stets ein offenes Ohr.

Über uns

Unser Wunsch ist es, dass alle Lebewesen in einem Haushalt glücklich miteinander sind: Menschen, Katzen, Hunde. Sie können von unserem Wissen und unserer Erfahrung profitieren. Wir können Ihnen dabei helfen, Ihr persönliches Ziel im Zusammenleben der Tiere bzw. mit den Tieren zu erreichen. 


 

 

 

 

 

 

 

 

Birgit Steins

(Katzenpsychologin, Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin IHK, BHV Mitglied)

 

 

 

 

 

 

 

 

Norbert Steins

(Katzenpsychologe)

 

Mehrere Jahre unterstützten wir ein dem Deutschen Tierschutzbund e.V. angeschlossenes italienisches Tierheim mit Tierklinik bei der Tierschutzarbeit. Hierbei halfen wir der Organisation auch bei der Arbeit vor Ort, was für uns eine bedeutende Erfahrung war.

 

Anfang 2007 besuchten wir einen einwöchigen Lehrgang zum Sachkundenachweis nach § 11 TschG in der Tierschutzakademie Neubiberg, dessen mehrstündige Prüfung wir mit Erfolg abschließen konnten.

Schließlich erhielten wir von den Veterinärbehörden des Kreises Wesel die Erlaubnis zum Betrieb einer Katzen- und Hundepension sowie einer tierheimähnlichen Einrichtung nach § 11 TSchG.

Später schlossen wir gemeinsam eine Fachqualifikation zum Katzenpsychologen / zur Katzenpsychologin mit Zertifikat ab.

Seit einigen Jahren sind wir im deutschen Katzen-Tierschutz aktiv. So unterstützen wir unter anderem die Maine Coon Hilfe e.V. als Pflegestelle und als Ansprechpartner für hilfe- (oder katzen-)suchende Menschen. Zudem sind wir bei der Gemeindeverwaltung Alpen als Aufnahmestelle für in Not geratene Katzen registriert und anerkannt.

 

Unser theoretisches Wissen bringen wir ständig auf den neuesten Stand und lassen es in unsere praktische Arbeit mit den Tieren einfließen. Ziel ist stets die erfolgreiche Suche nach praxisorientierten Lösungsansätzen und die Begleitung der Umsetzung bis zum Erfolg. Zahlreiche Seminare, Vorträge und Tätigkeiten, mit deren Einzeldarstellung wir Sie hier nicht langweilen wollen, sind selbstverständlich dokumentiert und können nachgewiesen werden.

Die Katzenpsychologie Niederrhein arbeitet ausschließlich mit artspezifischen und wissenschaftlich fundierten Methoden, die in der Praxis erprobt und katzenfreundlich sind.

 

Wir setzen uns stets für eine artgerechte und ethisch vertretbare Haltung von Katzen und einen entsprechenden Umgang mit ihnen ein.

In unserem Heim leben seit über 20 Jahren Katzen. Sie gaben uns jede Menge Möglichkeiten zum Beobachten und haben uns viel Wissen vermittelt. Wir kennen also den ganz normalen Katzenalltagswahn;-)

 

Welchen Nutzen hat Ihre Katze und welchen Nutzen haben Sie davon?

 

  • Wir „sprechen“ die Sprache der Tiere und verstehen ihre Bedürfnisse und Probleme.
  • Wir greifen auf ein fundiertes Wissen zurück, wodurch sich in Kombination mit unserer langjährigen Erfahrung einen Blick für umfassende Zusammenhänge entwickelt hat.
  • Wir erarbeiten Lösungsideen, stellen gemeinsam mit Ihnen einen Plan auf und begleiten Sie und Ihre Katze während der Umsetzung.
  • Falls nötig, wird der Plan an die aktuelle Entwicklung angepasst.
  • Wir stellen uns flexibel auf die unterschiedlichen tierischen und menschlichen Charaktere ein. Dabei werden wir Sie mit Empathie begleiten, ohne jedoch zu werten. Unser Bestreben ist die individuelle Betreuung, was auch hin und wieder das Betreten ungewöhnlicher, einzigartiger Lösungspfade erfordert.