Ehrlichkeit und Individualität ist unsere Philosophie, Kompetenz und Einsatz sind die Leitgedanken unseres Wirkens. Für Ihre Fragen und Probleme haben wir stets ein offenes Ohr.

Preise

 

Pensionsaufenthalt

Erstkatze:  15,- €  je Kalendertag (2,50 € Zuschlag an allen gesetzlichen Feiertagen in NRW sowie Heiligabend und Silvester)

Zweite Katze aus einem Haushalt: 10,- € je Kalendertag          

Ab dritte Katze aus einem Haushalt:  8,- € je Kalendertag

Hund und Katze aus einem Haushalt 35,- € je Kalendertag

Exclusivbuchung für ein Zimmer Ihrer Wahl: 5,- € je Kalendertag

 

Betreuung in Ihrem Haus  (je nach Aufwand Sonderregelungen möglich)

-bei täglich einem Besuch:  20,- €

-bei täglich zwei Besuchen: 30,-€

plus Kilometerpauschale für An- und Abfahrt (0,50 € / km)

 

Tier-Chauffeurdienst

- 10,- € je angefangene 30 Min.

plus Kilometerpauschale für An- und Abfahrt (0,50 € / km)

 

Postoperative Pflege, Medikamentengabe, erhöhter Pflegeaufwand z.B. Unsauberkeit

-  5,- € je Tag zusätzlich zum regulären Tagessatz

 

Parasitenprophylaxe

- Sollte Ihr Tier Parasiten aufweisen, werden wir einen TA aufsuchen und die Kosten nach entsprechender Behandlung durch einen Tierarzt abrechnen (TA-Kosten plus Kilometerpauschale, plus 10,- € je angefangene 30 Min).

Informationen

 

Ihnen sagt unsere Pension zu und Sie möchten buchen?

- Gerne merken wir Ihren Buchungswunsch bis max. 2 Wochen vor.

- Bitte senden Sie uns den Vertrag  vollständig ausgefüllt und unterschrieben an uns zurück,

Sie erhalten innerhalb von 7 Tagen eine Buchungsbestätigung.

- Etwa 7 Tage vor Pensionsbeginn Ihres Tieres erhalten Sie von uns die Rechnung für den Pensionsaufenthalt. Bitte überweisen Sie den Betrag 5 Tage vor Eintreffen Ihres Tieres in unserer Pension.

 

Nun können Sie beruhigt planen.

 

Spätestens 6 Wochen vor Pensionsbeginn

- Ihr Tier benötigt eine wirksame Grundimmunisierung und einen aktuellen Impfschutz gegen

 

- Katzenschnupfen, Katzenseuche (Wohnungskatzen)

 

- Katzenschnupfen, Katzenseuche, Tollwut (Katzen mit Freigang, auch Garten und Terrasse)

 

Wenn Sie sich unsicher sind, legen Sie dieses Merkblatt Ihrem Tierarzt vor.

 

Etwa 1 Woche vor Pensionsbeginn

- überweisen Sie jetzt bitte den Gesamtbetrag der Pensionskosten (nach Eingang der Rechnung)

- die letzte Parasitenprophylaxe gegen Flöhe und Zecken darf nicht länger als 4 Wochen, gegen Würmer nicht länger als 3 Monate her sein.

 

Wichtig: Lassen Sie sich bitte von Ihrem Tierarzt die Parasitenprophylaxe im Impfpass eintragen. Führen Sie diese selbst durch notieren Sie bitte, wann mit welchem Mittel behandelt wurde.

 

3 Tage vor Pensionsbeginn

- falls noch nicht besprochen, rufen Sie uns bitte zur Vereinbarung einer Uhrzeit für den Check-in an. Sie erreichen uns unter 02802-800345 oder 0163-5565468.

 

1 Tag vor Pensionsbeginn

- alles schon gepackt? Impfpass, Parasiten Behandlungsnotiz, falls erforderlich Futter, Medikamente und Pflegematerial.

 

Pensionsbeginn

- Kommen Sie bitte zur vereinbarten Zeit. Falls Ihnen etwas dazwischen kommt, informieren Sie uns bitte umgehend

- selbstverständlich können Sie die Lieblingssachen Ihres Vierbeiners mitbringen (Schlafplatz, Spielzeug ......).

 

Abholtag

- falls am Aufnahmetag nichts anderes vereinbart wurde, bitten wir um Vereinbarung der Abholzeit per Telefon oder Wapp.

Hol- und Bringedienst

Auf Wunsch holen wir Ihr Tier zu Hause ab und bringen es Ihnen wieder zurück. Über die anfallenden Fahrtkosten können Sie in der Preisliste informieren. Eine entsprechende Zulassung als Transportunternehmer  durch das Kreisveterinäramt Wesel liegt vor.